Golden Retriever Balu
  Über Arko
 

Über Arko


Mit seinen 15 Jahren ist unser Arko nun auch nicht mehr der Jüngste, aber immer noch topfit!

Seitdem er etwa 8 Wochen alt ist, wohnt er bei uns. Damals war ich noch um die 3 Jahre alt.

Zu der Zeit dachten wir alle noch, wir hätten einen reinrassigen Deutschen Schäferhund, doch bald stellte sich heraus, dass da irgendetwas nicht stimmte.

Gespannt warteten wir darauf, dass sich endlich die Ohren aufstellten. Jeder Windstoß gab uns Hoffnung, aber bald mussten wir einsehen, dass die Ohren einfach viel zu groß waren, um irgendwie stehen zu können

Schon immer war Arko irgendwie ... ich nenne es mal "hyperaktiv" ^^ Am liebsten wollte er den ganzen Tag über den Hof und die Wiesen rennen und das ist auch heute noch so.

In seinen ganz jungen Jahren sprang er auch schon mal über das hohe Gartentor (an das Balu sich übrigens nie rangewagt hätte ) und war verschwunden. Aber es dauerte gar nicht lange und er hörte perfekt auf einen Pfiff.

Inwischen merkt man ihm sein Alter schon ein wenig an. Die Seh- und Hörkraft lassen allmählich nach, aber das hindert ihn in keinster Weise daran, noch wie verrückt über den Hof zu flitzen und mit Balu zu toben.
Hierbei ist jedoch nicht Arko der, der als erstes aufgibt. Trotz seines hohen Alters ist er Balu um einiges vorraus

Wir hoffen alle, dass wir noch einige schöne Jahre mit ihm haben werden =)

 

Es ist gar nicht so einfach, einen so lebhaften Hund zu fotografieren! =)